Druckansicht

Die Rundstuhlfabrik

Wie alles begann

1876 gründet der Schlossermeister Rafael Stahl mit seinem Teilhaber Gustav Weineck die Firma >Stahl und Weineck<. In der Cannstatter Straße 117 (heute Neckartor 12) in Stuttgart werden in dieser mechanischen Werkstatt Haushaltsgeräte hergestellt. Moderne Geräte wie das Bügeleisen amerikanischer Konstruktion, eine technische Neuerung, werden in das Fertigungsprogramm aufgenommen und mit Erfolg verkauft. Zielstrebig verfolgt Rafael Stahl die Erweiterung der Produktion und sucht nach neuen Aufgaben.

Rafael Stahl
1845–1899

1876  |  1880  |  1893  |  1908  |  1922  |  1954  |  1962  |  1964  |  1970  |  1979  |  1991  |  1996  |  1997  |  1998  |  1999  |  2001  |  2003  |  2005  |  2007  |  2009  |  2010  |  2011  ...