Sprache

Druckansicht

Magnetschalter Reihe EEx RCA M20

Magnetschalter  Reihe EEx RCA M20
05564E00

Reihe EEx RCA M20

  • 1 Reedkontakt
  • Messinggehäuse, vernickelt
  • Zylindrische Bauform
  • Hohe Lebensdauer
  • Hohe Erschütterungsfestigkeit
  • Frontseitige Betätigung, seitliche Betätigung nur bei Rastern
  • Schaltabstand bis zu 30 mm abhängig vom Betätigungsmagneten
  • Mit konfektionierter Anschlussleitung
  • IP67
  • Ausführung in Edelstahl lieferbar

Einsatzgebiet: im Aufzugbau finden Ex Magnetsensoren bevorzugt Verwendung bei der Positionierung und Steuerung der Aufzugkabine. Sie werden vorzugsweise dort eingesetzt, wo mechanisch betätigte Endschalter aufgrund ungünstiger Betriebsbedingungen wie hohe oder geringe Anfahrgeschwindigkeiten, große Schalthäufigkeit, starker Staub- und Schmutzeinfluss, hohe Feuchtigkeit, chemische Atmosphäre, große Schwankungen im Betätigungsabstand nicht mehr zufriedenstellend arbeiten. Auch bei aggressiven Medien ist eine sichere Kontaktgabe gewährleistet, da die Kontakte gekapselt sind.

Aufbau und Wirkungsweise: die Ex Magnetsensoren werden durch einen Permanent-Magnetender Reihe M berührungslos betätigt. Die Geräte sind mit einem Schließer-, Umschalter- oder bistabilen Rasterkontakt erhältlich. Allein diesem Abschnitt beschriebenen Ex Magnetsensoren werden mit konfektionierter Leitung geliefert. Beim Einsatz von Ex Magnetsensoren ist auf eine magnetfeldfreie Umgebung zu achten.

ATEX
Zone 0 1 2 20 21 22
Einsetzbar in x x x x

Datenblätter

IEC/CENELEC
Dokument Größe Sprache
Datenblatt 181 kB English
Datenblatt 184 kB German
Datenblatt 318 kB Russian

Zertifikate / Zulassungen

Leider kein Eintrag gefunden.
Zur Zertifikatssuche