Sprache

Druckansicht

HFisolator Reihe 9730

HFisolator Reihe 9730
16718E00

Reihe 9730

  • Erlaubt den Einsatz von Standard Antennen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Kompakter Aufbau
  • Varianten für 900 MHz, 2,4 und 5 GHz
  • Sehr weiter Temperaturbereich
  • Flexibler Einsatz

Der HFisolator wandelt übliche Funksignale in explosionsgeschützte, eigensichere Funksignale um. Die Signale werden galvanisch getrennt zwischen Eingang und Ausgang übertragen.

Durch die Wandlung des Signals kommen alle Vorteile der Eigensicherheit (Zündschutzart Ex i) für Funksignale zum Tragen: der Einsatz des vollen Spektrums von Standard Industrieantennen, der Einsatz von Standard Koaxialsteckverbindern und nicht zuletzt das Ziehen und Stecken dieser Steckverbinder ohne Abschaltung der elektrischen Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen.

Die Vorteile des HFisolator kommen insbesondere bei der projektspezifischen Kapselung (z.B. druckfesten Gehäusen Ex d) von Funkgeräten für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zum Vorschein.

STAHL ist der ideale Partner um ihre Wireless Lösung im Ex-Bereich zu verwirklichen.

ATEX / IECEx
Zone 0 1 2 20 21 22
Ex i Schnittstelle x x x x x x

Datenblätter

IEC/CENELEC
Dokument Größe Sprache
Datenblatt 398 kB English
Datenblatt 398 kB German
Datenblatt 287 kB Spanish
Datenblatt 287 kB French
Datenblatt 393 kB Russian

Betriebsanleitungen

Dokument Größe Sprache
Betriebsanleitung 233 kB English/German

Zertifikate / Zulassungen

Typ Bescheinigungs-Nr. Dokumentenart Sprache Prüfstelle Geltungs-bereich
9730 973060020010 EU-Konformitätserklärung deenfr - Europäische Union (ATEX)
9730 BASEEFA14ATEX0360X Ex Zertifikat en BAS Europäische Union (ATEX)
9730 IECEXBAS140160 Ex Zertifikat en BAS IECEx