Sprache

Druckansicht

Lichtwellenleiter-Spleißkassette Reihe 8186

Lichtwellenleiter-Spleißkassette Reihe 8186
13741E00

Reihe 8186

  • Eingebaut in ein Schutzgehäuse
  • Gehäuseausführung nach Kundenanforderung
  • Für eine fachgerechte und zeitsparende LWL-Installation
  • Mit einem oder zwei Spleißschutzhaltern zur Aufnahme von 6 oder 12 Lichtwellenleitern
  • Integriertes Auskreuzfeld für ein biegeradiusbegrenztes Auskreuzen der Fasern
  • LWL-Zuführung an allen vier Seiten möglich
  • Einfache Befestigung

Die neue R. STAHL LWL-Spleißkassette, Reihe 8186 ermöglicht eine fachgerechte und zeitsparende Verbindung von Lichtwellenleitern. Insgesamt bietet die Spleißkassette Raum für 2 Spleißschutzhalter. Bei Verwendung von einem Spleißschutzhalter können max. 6 Lichtwellenleiter, bei zwei Spleißschutzhaltern max. 12 Lichtwellenleiter aufgenommen werden. Anwendung findet die Spleißkassette z.B. in Anschlussraumgehäusen als Übergabestelle zwischen druckfesten Steuerungen und Leitstand oder als Verbindungsstelle zwischen Lichtwellenleitern. Angeboten wird die Spleißkassette für den Einsatz in gas- oder staubexplosionsgefährdeten Bereichen, eingebaut in ein Schutzgehäuse. Je nach Anwendungsfall, kann dabei zwischen verschiedenen Gehäuseausführungen und -größen ausgewählt werden.

ATEX / IECEx
Zone 0 1 2 20 21 22
Einsetzbar in x x

Datenblätter

IEC/CENELEC
Dokument Größe Sprache
Datenblatt 573 kB English
Datenblatt 577 kB German
Datenblatt 447 kB Spanish
Datenblatt 441 kB French
Datenblatt 624 kB Russian

Betriebsanleitungen

Dokument Größe Sprache
Betriebsanleitung 732 kB English
Betriebsanleitung 902 kB English/German
Betriebsanleitung 735 kB German
Betriebsanleitung 735 kB French

Zertifikate / Zulassungen

Typ Bescheinigungs-Nr. Dokumentenart Sprache Prüfstelle Geltungs-bereich
8186 818660020010 EU-Konformitätserklärung deenfr - Europäische Union (ATEX)
8186 IECEXPTB100060U Ex Zertifikat en PTB IECEx
8186 PTB10ATEX2015U Ex Zertifikat deen PTB Europäische Union (ATEX)