Sprache

Druckansicht

Digital Input Output Modul NAMUR für Zone 2 Ex n Reihe 9471/35

Digital Input Output Modul NAMUR für Zone 2 Ex n Reihe 9471/35
17617E00

Reihe 9471/35

  • 16 Kanäle paarweise als Digitaleingang oder -ausgang einstellbar
  • Für NAMUR-, 3-Leiter PNP Initiatoren mit externer Speisung, Kontakte und Low-Power Magnetventile geeignet
  • Bis zu 8 Kanäle als Frequenz-/Zählereingänge nutzbar; mit Drehrichtungserkennung
  • Leitungsfehlerüberwachung
  • LED-Anzeige für Signal und Fehler je Kanal
  • Modul unter Spannung im Ex- Bereich austauschbar (hot-swap)
  • Funktionskompatibler Ersatz für IS1 I/O-Module: Reihe 9470/25 und 9471/15

Das Digital Input Output Modul dient dem Anschluss von bis zu 16 nicht-eigensicheren Digitalsignalen an das IS1+ Remote I/O System. Alle Kanäle sind paarweise als Eingang für NAMUR-Initiatoren (EN 60947-5-6), 3-Leiter PNP Initiatoren mit externer Speisung, passive Kontakte oder als Ausgang zum Anschluss von Low-Power-Magnetventile parametrierbar. Bis zu 8 Eingänge können als Frequenzeingänge oder Zähler bis 20 kHz verwendet werden. Bei Betriebsmodus "Drehrichtungserkennung" und "Vorwärts/Rückwärts-Zähler" bis zu 4 Eingänge. Alle Ein- bzw. Ausgänge werden auf Kurzschluss und Leitungsbruch überwacht.

ATEX / IECEx
Zone 0 1 2 20 21 22
Einsetzbar in x x

Datenblätter

IEC/CENELEC
Dokument Größe Sprache
Datenblatt 842 kB English
Datenblatt 838 kB German
Datenblatt 852 kB Russian

Zertifikate / Zulassungen

Leider kein Eintrag gefunden.
Zur Zertifikatssuche